Kinder sammeln Müll ein

Wir sorgen für einen sauberhaften Schulweg

Am 21. Juli waren in ganz Hessen Kinder unterwegs und sammelten achtlos weggeworfene Abfälle ein.  Auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2b und 3b des Jahrgangs 2014/15 unserer Schule packten mit an und setzten so ein Zeichen für den Umweltschutz. Außerhalb von Odershausen lag viel Müll am Straßenrand, aber ansonsten war es zum Glück sehr sauber.Kinder sammeln Müll ein
Als wir alle in der Schule waren, sind wir sofort losgegangen. Marvin, Anna-Maria, Ole und Niklas hatten einen Bollerwagen dabei. Jeder hatte eine Tüte oder einen Müllsack mitgebracht. Manche hatten – so wie ich – eine Greifzange dabei. Dann sind wir Richtung Ense-Schule gelaufen und während wir gelaufen sind, haben wir Müll eingesammelt. Als wir bei der Ense-Schule angekommen waren, haben wir uns die Hände gewaschen und gefrühstückt.
Auf dem Rückweg haben wir bei einem Spielplatz angehalten. Ich habe dort mit Anna-Maria und Ole gespielt. Dann sind wir wieder zur Schule gelaufen.

Swenja, Klasse 3b